Über mich

Holger J. Haberbosch

Holger J. Haberbosch
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Zertifizierter Berater für Internationales Steuerrecht (DAA)

Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg
Tel 0761 / 29 67 88-0
Fax 0761 / 29 67 88-10
haberbosch@doppelbesteuerung.eu

Rechtsgebiete:

– Steuerrecht
– Steuerstrafrecht
– Erbrecht

Betriebsstätte

Die steuerliche Betriebsstätte kann im internationalen Steuerrecht weitreichende Folgen haben. In den allermeisten Doppelbesteuerungsabkommen wird das Besteuerungsrecht für Unternehmensgewinne dem Staat zugeordnet in dem eine Betriebsstätte besteht. Neben der Frage, ob eine Betriebsstätte in dem jeweiligen Land besteht, liegt die Hauptschwierigkeit bei der Zuordnung von Einkünften und Betriebsausgaben zu der jeweiligen Betriebsstätte.

Unsere Aufgabe besteht bei der Planung von steuerlichen Gestaltungen darin, rechtssicher die gewünschten Steuerfolgen zu planen und umzusetzen, d.h. die positiven Aspekte die eine Betriebsstätte auslösen kann zu nutzen und die negativen Folgen einer ungewollten Betriebsstätte zu verhindern.

Weiterhin erstellen wir die Betriebsstättenbuchführung und Betriebsstättenabschlüsse für in Deutschland belegene Betriebsstätten ausländischer Unternehmen und optimieren Ihre geschäftlichen Aktivitäten in Deutschland durch eine optimale Steuerplanung.

Neben dieser laufenden Tätigkeit liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Begleitung von Betriebsprüfungen. Oftmals wird erst dann durch die Finanzbehörde eine ungewollte Betriebsstätte aufgedeckt oder eine gewollte Betriebsstätte nicht anerkannt.

Für weitere Informationen zu unseren Tätigkeiten im Bereich der Betriebsstättenproblematik kontaktieren Sie uns unverbindlich unter Haberbosch@doppelbesteuerung.eu